deen
3d image slider joomla

Rückblick 2004

Wer hätte Anfang des Jahres 2004 gedacht, dass unser Chapter ein so bewegtes Jahr haben wird.

Im Frühjahr des Jahres 2004 kristallisierte sich langsam heraus, dass es im Rhein-Ruhr Chapter zwei Lager gab, die einen die sich als freie Harley-Fahrer organisieren möchten und diejenigen, die als offizielles H.O.G.-Chapter mit Dealer-Anbindung agieren wollten.

Dieser Umstand führte im Mai 2004 zur Aufsplittung der Chapter Member.

Unnötig zu erwähnen, dass diese Trennung nach all den Höhen und Tiefen, die man bis dahin als Gemeinschaft durchgestanden hat, für alle Beteiligten schmerzhaft war.

Erste Gespräche mit dem Dealer wurden aufgenommen.

Juni 2004
Hauptversammlung des neu formierten Rhein-Ruhr Chapters, auf Wunsch und unter Beteiligung des Duisburger Harley-Davidson Dealers Big-Bike. Von den Anwesenden wurde ein neuer Chapter-Vorstand gewählt.

Horst Rose, Director
Uwe Heinen, Assistant-Director
Peter Kohlmann, Treasurer (Schatzmeister),

alle anderen Positionen wie vorher, die Position des Safety-Officer’s blieb zunächst offen.

Juli 2004
17.Juli.2004 "Open-House-Event" bei Big Bike in Duisburg. Grandioser „Ersten Chapter Geburtstag“, inkl. Event PIN.

August 2004
Die Party bei Alex, unserem "Sponsoring Dealer", war erstmalig die Gelegenheit neben dem sicheren gemeinsamen Fahren auf der Strasse auch den friedvollen und fröhlichen Umgang miteinander zu proben. Test bestanden, nichts verwüstet, keine Haustiere verletzt oder Gebäude in Brand gesteckt.

September 2004
BBQ-Day mit Softball spielen bei den Duisburg Dockers. Ein Spiel mit Regeln, die kaum jemand versteht.

Oktober 2004
Gemäß der Grundidee der H.O.G., für einen guten Zweck zu spenden, hatten wir Anfang des Jahres die Vision möglichst vierstellig zu spenden. Wir haben Dr. Seiffert sehr überrascht, als wir Ihm tatsächlich unseren Scheck mit 1.000,00 Euro übergeben konnten.

Wir haben neue Mitglieder:
- Ulrike und Ulrich S. (Ulli & Ulli)
- Doris und Diethard G.
- Knut H.
- Edgar und Brigitte B.

In Abstimmung mit den Membern wird Ulli Sandkötter anlässlich der Weihnachtsfeier zum „Safety-Officer“ des Rhein-Ruhr Chapters ernannt.

Zurück

Member Login

User Online

Aktuell sind 187 Gäste und keine Mitglieder online

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.