deen

Director Marco

Hallo,

ich bin Marco Michel und seit Juni 2015 Director des Rhein-Ruhr Chapters aus Duisburg. Das Chapter ist Teil der Harley Owners Group (H.O.G.), der weltweit größten organisierten Gruppe von Harley-Davidson Fahrern.

Als Chapter ohne Dealer-Anbindung werden wir direkt als offizielles H.O.G.-Chapter mit der Nummer #6720 von der Harley-Davidson Deutschland GmbH betreut. Wir vertreten die Philosophie von H.O.G., die in ersten Linie die Freude am Fahren mit Harley-Davidson Motorräder fördern will. Daher ist natürlich für selbstfahrende Mitglieder (Member) der Besitz einer Harley-Davidson© Voraussetzung.

Gemeinsame Ausfahrten stehen bei uns ganz vorne an. So treffen wir uns während der Motorrad-Saison jeden Sonntag zu einer Tour ins Ruhrgebiet, das Münsterland, den Niederrhein oder die sonstige Umgebung von Duisburg. Daneben gibt es auch weitere Touren, manchmal mehrtägig, in NRW, Deutschland oder dem benachbarten Ausland, unter anderem zu kleinen und großen Harley-Davidson Events oder zur Kontaktpflege mit anderen H.O.G.-Chaptern. Bei diesen Touren steht neben dem Spaß natürlich die Sicherheit an erster Stelle. Unsere erfahrenen „Roadcaptains“ passen den Fahrstil der Gruppe bei Ausfahrten individuell an, um allen Teilnehmern ein „stressfreies“ Mitfahren zu ermöglichen.

Das ganze Jahr über findet einmal im Monat ein Stammtisch statt, zu dem auch Gäste herzlich willkommen sind.

Wir sind ein familienorientierter Motorradclub, d.h. zu allen Veranstaltungen sind Familienangehörige von Mitgliedern gerne gesehen. Als „Beifahrer“ können auch Familienangehörige oder Partner Mitglied des Chapters werden, ohne selbst ein eigenes Harley-Davidson Motorrad zu haben.

Neben der Freude am Motorradfahren unterstützen wir auch regelmäßig wohltätige Einrichtungen, wie zum Beispiel den Förderverein „Kind im Krankenhaus“ der Johannes-Klinik in Duisburg-Hamborn.

Wir sind alle stolz dem Rhein-Ruhr Chapter anzugehören. Um das auch nach außen zu demonstrieren tragen alle Member bei Chapter-Veranstaltungen und Ausfahrten unsere "Kutte" (Club-Weste). Dies ist für uns wichtig und muss von allen akzeptiert werden. Natürlich gilt dies nicht für Gäste und Anwärter auf die Mitgliedschaft.

Vereinsmeierei ist nicht unser Ding, es gilt: so wenig Regeln und Beschränkungen wie möglich. Trotzdem haben wir eine hierarchische Struktur die sich an der H.O.G. Chapter Charta orientiert, damit der Laden möglichst reibungslos läuft. Der Vorstand und die Officer führen das Chapter, und von den Membern wird Loyalität ihnen gegenüber und Respekt untereinander erwartet.

Wir sind nur an aktiven Membern interessiert. Die Teilnahme an mindestens vier Veranstaltungen im Jahr, (Saisoneröffnungs- und -abschlussfahrt, "Rhein-Ruhr Chapter meets friends"-Event, Weihnachtsfeier) ist Pflicht, d.h. bei Fernbleiben bitten wir vorab um eine begründete Abmeldung. Selbstverständlich sind bei uns auch selbstfahrende Damen gerne gesehen und können Member werden. Um deren Belange kümmert sich im Besonderen unser "Ladies of Harley"- Officer.

Interessenten an einer Mitgliedschaft finden weitere Informationen unter der Rubrik "Member werden" auf dieser Website.
Unsere Veranstaltungen sind in der Regel kostenlos, Member, Anwärter und Gäste sind jederzeit herzlich willkommen, außer wenn es im Terminkalender anders dargestellt wird. Wir freuen uns, Dich bei unseren Veranstaltungen zu sehen und gemeinsam das Harley-Feeling zu erleben. Bis dahin viel Spaß und eine unfallfreie Motorradsaison!

MARCO MICHEL, Director

Member Login

User Online

Aktuell sind 31 Gäste und 2 Mitglieder online